Sonntag, 1. März 2020

DGAP-Adhoc: Deutsche Öl und Gas S.A: Furie Operating Alaska hat zusammen mit Cornucopia Oil & Gas und CorsairOil & Gas melden Insolvenz an ?

Furie Operating Alaska stellen einen Antrag auf Gläubigerschutz?



Bereits am 16.08.2019 wurde Antrag auf Gläubigerschutz gestellt.

16.08.2019 / 12:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Deutsche Oel & Gas I S.A.:

Luxembourg, 16. August 2019: Die Furie Operating Alaska, LLC hat zusammen
mit der Cornucopia Oil & Gas Company, LLC und der Corsair Oil & Gas, LLC
beim Insolvenzgericht von Delaware einen Antrag auf Gläubigerschutz nach
Chapter 11 gestellt.

16.08.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Deutsche Oel & Gas I S.A.
                   45, Boulevard du Prince Henri
                   1724 Luxembourg
                   Luxemburg
   E-Mail:         investor@deutsche-oel-gas.com
   Internet:       http://www.deutsche-oel-gas.com/
   ISIN:           DE000A18X5C7
   WKN:            A18X5C
   Börsen:         Freiverkehr in Frankfurt
   EQS News ID:    858797

   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
858797 16.08.2019 CET/CEST

     ISIN  DE000A18X5C7

    AXC0105    2019-08-16/12:01


Es bleibt also zu erwarten ob der Antrag abgelehnt oder angenommen wird!

Bisher sieht es für die Deutsche Öl und Gas doch sehr gut aus, warten wir ab wie es weiter geht.

Sonntag, 23. Februar 2020

Kay Rieck klage gegen ECP ?

Willkommen zurück auf unserem Blog über die aktuellen Ereignisse bei Kay Rieck und der DOGSA (Deutsche ÖL und Gas S.A.)


Aktuell sind Nachrichten im Umlauf das Herr Kay Rieck eine Klage gegen die ECP am laufen oder gar gewonnen hat, wir versuchen mit dem Büro der Deutschen ÖL und Gas S,A. Kontakt aufzunehmen um an nähere Informationen zu kommen.


Rettet Kay Rieck das sinkende Schiff ?


Wie wir vorher schoneinmal berichtet haben, glauben wir persönlich nicht das Kay Rieck sich geschlagen geben wird von den Rückschlägen die Er oder die DOGSA bereits hinter sich haben.
Ein Format wie das von Kay Rieck würde meiner Meinung nach sein letztes Hemd geben um eben den "Gegnern" nicht Recht zu geben.


Wenn einer Feuer ruft, schliessen sich alle an !

Es ist wie es immer im Leben ist wenn einer Feuer Ruft, dann schliessen sich alle an auch so bei Kay Reick, die Anwälte riechen das Geld ihrer Mandanten und freuen sich darauf jeden zu Verklagen der in oder auch ausserhalb der Reichweite ist, ob es nun eine Chance auf Erfolg gibt oder nicht diese Anwälte werden immer mit Erfolgen werben, früher war ein solches gebären, den Anwälten strickt untersagt für sich Werbung zu machen und in einer solchen Form schon gar nicht.


Kay Rieck mit unbekannter Person

Dienstag, 21. Januar 2020

Kay Rieck Verurteilung oder Verjährung oder alles Humbug?

Die Betrüger Anwälte

 

Die Eser Rechtsanwaltskanzlei aus Stuttgart wie auch andere Betrüger Anwälte locken Mandanten mit Angeblich gewonnen Verfahren. 

Wie wir im Internet Recherchiert haben, sind diese Anwälte alle eeinschlägig dafür bekannt, Mandanten um ihr Geld zu bringen mit falschen Versprechen und Lügen. So finden wir hier Webseiten wie z.b.:


Diese Liste könnte man noch um einiges Erweitern, Sie sehen nur weil Rechtsanwälte die daran Verdienen Sie zu vertreten nicht immer im Sinn haben ihnen zu Helfen, sondern Geld zu verdienen.
Jeder Brief,  jedes Telefonat, jede Email kostet Sie Geld.
Und Genau dies nutzen Anwälte wie Die Kanzlei Resch und die Kanzlei Esser aus Stuttgart auch aus.

Gezielt werden nach Firmen gesucht, an deren man Wankeln kann wie zum Beispiel, Kay Rieck, Thorsten Schmieling und die Deutsche ÖL und Gas oder unzählige andere Unternehmen. Die Investoren solcher Firmen werden gezielt mit einer riesen Anzahl an Blogs und Webseiten in die Irre geführt und es wird Angst verbreitet, manche Anwälte haben bis zu 15 Webseiten gegen Firmen um auf Google besser gefunden zu werden,  um so eine großere Reichweite für den Kundenfang zu haben.

Legale Abzocke

Warum Anwälte solche Methoden anwenden dürfen ist mir unklar, früher war das Werben für sich als Anwalt schon nicht gerne gesehen, aber das Werben von Kunden für aussichtslose Fälle nur um durch die "Arbeit" noch mehr Geld aus dem Mandanten zu ziehen, welcher Mensch tut so etwas?
Meiner Meinung nach auf dem Niveau einnem Obdachlosen den Becher zu Stehlen!

Die Abzocker Anwälte werden Modern

 

Leuten wie Jochen Resch von der Kanzlei Resch betreiben auch aktiv Youtube und andere Social media Kanäle um mehr und mehr Reichweite zu Generieren. Und das gelingt ihnen offenbar auch Zahlreiche Mandanten haben dort schon ihr Geld lassen müssen, ein Erfolg wurde Versprochen und am bitteren Ende gab es nur eine saftige Rechnung 

Jochen Resch auf Kundenfang



Montag, 30. Dezember 2019

Daten das neue "ÖL" ?

 Öl gilt als eines der wertvollsten physischen Güter. Wird dieses wichtige Gut zukünftig durch Daten ersetzt werden?

Das schwarze Gold revolutionierte den Markt


Zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts veränderte das Öl wie kein anderes Rohstoff die Welt: 


Mit seiner Hilfe fuhren Autos und es trieb die gesamte chemische Industrie und das Wirtschaftswachstum an. Wussten Sie eigentlich, dass viele Alltagsprodukte Erdöl als Hauptbestandteil verwenden? Darunter fallen Kunststoffe, Schmierstoffe, Gummi und viele Haushaltsgegenstände von Kugelschreibern bis hin zu Körperpflegeprodukten wie Duschgeel.

 Alles in der heutigen digitalen Welt, welche offensichtlich auf Daten und Informationen angewiesen ist, wird vorangetrieben. Obwohl diese Analogie passt, gibt es subtile Unterschiede:

Öl ist eine endliche Ressource, während ständig Daten erstellt werden, die mit hoher Geschwindigkeit wachsen und immer wieder verwendet werden können.

Heute gelten Daten als ein sehr wertvolles Gut, und genau wie Öl werden Daten erst dann nützlich, wenn sie extrahiert, veredelt und dort verfügbar gemacht werden, wo sie benötigt werden. 

Der Wert von Daten


Der Wert von Öl kann erst dann ermittelt werden, wenn es physisch aus seinem unterirdischen Speicher entfernt und entsprechend aufbereitet wurde. Ähnlich wie bei Öl benötigen Daten auch ein Mittel, um den Wert von Daten zu monetarisieren und zu extrahieren, um ihren finanziellen Wert als Ware vollständig zu realisieren.

Um dies zu erreichen, müssen Daten aus ihrem Rohzustand durch einen Verfeinerungsprozess transformiert und in relevante Informationen umgewandelt werden, die über mehrere Bereiche des Unternehmens hinweg verwendet werden können. Der Wert von Daten kann vollständig erkannt werden, indem Daten in Informationen, in Wissen, in Einsicht, in Entscheidungen und schließlich in Ergebnisse umgewandelt werden.

Mit dem rasanten Wachstum der verfügbaren Rohdaten sind Unternehmen gezwungen, ihre Aufmerksamkeit auf die Genauigkeit und Konsistenz der Daten über den gesamten Lebenszyklus zu richten. Dies ist entscheidend für Systeme, die Daten speichern, verarbeiten oder abrufen, wie beispielsweise im Öl- und Gassektor. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Daten vollständig geschützt und jederzeit verfügbar sind, unabhängig davon, wann und wo sie benötigt werden.



Donnerstag, 28. November 2019

Werdegang von Kay Rieck, wie geht es weiter ?

Seit dem Jahre 2008 trat die Energy Capital Invest (ECI) um Kay Rieck mit einer ganzen Reihe geschlossener Fonds öffentlich in Erscheinung. 

 

Was passierte zwischen 2008 und 2019. 

Kay Rieck gründete die Deutsche Öl und Gas S.A. und sicherte sich diverse Lieferverträge mit Großversorgern. Vielversprechende Deals in Russland und anderen.

Angekündigtes Börsenlisting !


Es erfolgte ein Versuch sich an der Börse in RIGA Listen zu lassen, leider scheiterte dies wegen verschiedenen Faktoren, doch Kay Rieck gab sein "Baby" die DOGSA nicht auf und Kämpft weiter, so ließ er zum Beispiel Eigenkapital einfliessen um keinen Stillstand in das Rollen zu bekommen.


Börsenlisting zu erwarten  ?

Wir als Investoren hoffen natürlich das es Realität wird und Ich Persönlich glaube das sich Kay Rieck nicht die Blösse gibt und sein "Baby" nicht einfach fallen lässt und solange weiter Kämpfen wird bis der Börsengang realität ist und er allen Bewiesen hat, die vorher die Kriegstrommeln bedient haben, das die Hetzerei nur Hetzerei ist.



Interview mit Kay Rieck: 

zu dem Interview geht es hier:

https://www.kay-rieck.de/interview


Was ist ein Anwalt in einem Video ?

Einfach nur ein Anwalt in einem Video.

Samstag, 23. November 2019

Kay Rieck - ein kleiner Einblick

Kay Rieck

Kay Rieck ein kleiner Einblick in die Kulissen der "Hater" von DOGSA und co


Mehr zu der Person Kay Rieck erfahren Sie auf seiner Homerpage:


oder auf dem Blog:


Wir Recherchieren selber und bedienen einfach mal Google um das ganze Wirrwar um Kay Rieck zu verstehen 

 

Man findet einige Webseiten die negatives Berichten, doch was passiert wenn man sich mit den Webseiten beschäftigt, welche die Person Kay Rieck in den Schmutz ziehen ?


Die eigentümlichen Geschäfte der Firma Gomopa

Klaus Maurischat als Leitender Erpresser bei GOMOPA berichtet negativ über Firmen oder Personen und versucht auf Google möglichst präsent mit vielen Websites zu sein um dementsprechend eine hohe Reichweite zu generieren, diese nutzt Maurischatdann um von Lesern für angebliche Informationen dann Geld aus der Tasche zu ziehen in Form von Abos.
Die Firmen und Personen werden dann von Maurischat zusätzlich Erpresst das diese (Jeh nach Vermögen) eine Entsprechende Summe zu Zahlen damit Maurischatdie negativen Berichte wieder von seinen Webseiten nimmt.

Es wird also systematisch nach Personen oder Firmen gesucht welche sich Erpressen lassen, gehen sie nicht auf die Erpressung ein werden einfach mehr Lügen verbreitet um der Person/Firma noch mehr zu Schaden.

Ein Apell an alle

Bitte Informieren sie sich immer über die Quellen woher sie ihre Nacherichten/Informatiionen beziehen, oft findet sich bei Google eine Webseite oder mehrere welche ihre Erfahrung Berichten.

Freitag, 22. November 2019

Kay Rieck - Eine Medaillie hat 2 Seiten

Kay Rieck, bekannt durch die Deutsche Öl und Gas S.A. 




ist einer der wenigen wenn nicht sogar der einzige Deutsche der in dem ÖL und Gas Geschäft auch  International mitmischt und das scheinbar auch mit großen Erfolg.

Kay Rieck kennt man noch als "Alten Hasen" von der Börse bei Goldman Sachs hat er sich einen Namen gemacht, kann er diesen Ruf auch im ÖL Geschäft halten ? Wir glauben ja auch wenn Herr Rieck oft Steine in den Weg gelegt werden, baut er sich einfach eine Brücke daraus und kommt am Ende doch an das von ihm erwünschte Ziel und somit auch zu glücklichen Investoren.


Eine Medaillie hat 2 Seiten


Man sollte sich immer 2 Seiten einer Medaillie angucken, wo Erfolg ist da gibt es auch neid und wo Erfolg ist dort gibt es meist auch Geld zu holen, was manche Erpresserischen Anwälte oder Blogs gerne in Anspruch nehmen um gezielt Mandanten anzuwerben mit falschen Versprechen um ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen, den sobald das Mandat einmal übernommen wurde gilt nicht dass das Verfahren wie versprochen auch gewonnen wird. Bisher gibt es KEIN erfolgreiches Verfahren gegen die DOGSA oder auch Deutsche ÖL und Gas S.A. bzw Kay Rieck, das sollte doch schon alles sagen.


Stimmt alles was über Herr Rieck berichtet wird?


Wir als Investoren haben uns mit den Rufmordkampagnen beschäftigt und von wem diese kommen, googelt man diese Anwälte oder "Blogs" wie z.b. GOMOPA erfährt man wie hochgradig Kriminell hier agiert wird aber immer im Rahmen der Grauzone damit es vor dem Gesetz "sauber ist" durch eine kurze google Recherche findet man zum Beispiel bei der "Zeit" einem rennomierten Nachrichtenmagazin diesen Artikel über GOMOPA:

https://www.zeit.de/2013/11/Finanznachrichtendienst-Gomopa

Auch die Anwaltskanzlei Resch geht mit betrügerischen Methoden gegen dritte vor auch hier Berichtete die "Zeit" und diverse Betroffene über die Methoden der Kanzlei Resch

Zitat: Mit dubiosen Methoden buhlen Juristen um geschädigte Anleger – und sie kassieren dann ein zweites Mal ab.


https://www.zeit.de/2010/43/F-Geldanlage-Anwalt
https://reschberlin.wordpress.com/2015/01/19/rechtsanwalt-resch-endlich-enttarnt/

Natürlich gibt es noch viel mehr Beispiele, wenn sie einfach diese Leute Googeln werden sie eine Menge negativ Berichte finden die nicht so aus der Luft gegriffen sind wie die Anschuldigungen gegen die DOGSA bzw Kay Rieck

https://www.deutsche-oel-gas.com


Kay Rieck mit Freunden.